So geht Startup – der Gründerszene-Podcast

So geht Startup – der Gründerszene-Podcast

Vom großen N26 zum kleineren Fintech Hawk AI: Georg Hauer

Erst Uber, dann N26, jetzt Hawk AI: Georg Hauer hat mit seinen 34 Jahren einige bedeutende Startup-Stationen hinter sich. Jetzt ist er zeitgleich COO und CFO beim Anti-Geldwäsche-Fintech Hawk AI.

Sein ehemaliger Arbeitgeber zählt zwar noch nicht zu den Kunden, hat aber genauso mit Geldwäsche zu kämpfen. Im Podcast verrät Hauer, wie er N26 heute sieht und warum seiner Meinung nach jeder bereit sein sollte, zumindest theoretisch in seinen Arbeitgeber zu investieren.


Teilt Lob, Kritik oder eure Wunschgäste unter: podcast@gruenderszene.de

Eine Produktion von Gründerszene / Redaktion: Sarah Heuberger / Produktion: Michael Reinhardt und Jannik Werner


Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Beim Gründerszene-Podcast „So geht Startup“ sprechen wir mit Gründer*innen, Investor*innen und Expert*innen über ihren Weg in die Startup-Szene. Sie erzählen von ihren Höhen und Tiefen, teilen mit euch ihre Learnings und geben die besten Tipps für Startup-Begeisterte.

Neue Folgen jeden Dienstagmorgen!

von und mit Gründerszene

Abonnieren

Follow us