So geht Startup – Der Gründerszene-Podcast

So geht Startup – Der Gründerszene-Podcast

Der Gründerszene-Podcast

#32 Erfolg mit Erotik – Nina Julie Lepique, Femtasy

Nina Julie Lepique und Pauline Schnor | Erotik verbinden die meisten wohl mit visuellen Reizen – sexy Filmszenen oder Dessous zum Beispiel. Femtasy dagegen setzt auf einen anderen Sinn, das Hören. Das Startup von Gründerin Nina Julie Lepique produziert erotische Hörspiele speziell für Frauen. Wie kam Lepique als 23-Jährige auf diese Idee? Wie lief der Start ihrer Firma, wie gewann sie Geldgeber für Millionen-Investments und welche Tipps hat sie in Sachen Leadership? Die Gründerin im Podcast-Interview.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei „So geht Startup“ sprechen wir mit Gründerinnen und Gründern, Investorinnen und Investoren über ihren Weg in die Startupszene, ihre bisherigen Höhen und Tiefen, über ihre Learnings – und natürlich ihre besten Tipps für andere Startup-Begeisterte.

von und mit Gründerszene

Abonnieren

Follow us