So geht Startup – der Gründerszene-Podcast

So geht Startup – der Gründerszene-Podcast

Vom kleinen Startup zum börsennotierten Unternehmen: HomeToGo

Gemeinsam mit zwei Freunden gründet Patrick Andrä vor rund acht Jahren HomeToGo. Aus der kleinen Meta-Suchmaschine für Ferienunterkünfte ist inzwischen ein Startup mit über 500 Angestellten geworden.

Letztes Jahr wagte das Startup dann den Sprung an die Börse. Über einen – für deutsche Verhältnisse – doch auf eher untypische Weise: HomeToGo wählte den Weg über einen SPAC, also eine Mantelfirma, die nur existiert um andere Firmen an der Börse zu platzieren.

Im Podcast verrät Gründer Patrick Andrä, warum der SPAC-Hype gerade abnimmt und welche Urlaubsziele die meisten Deutschen dieses Jahr besuchen – im ersten Sommer ohne jegliche Quarantäneregeln.


Teilt Lob, Kritik oder eure Wunschgäste unter: podcast@gruenderszene.de

Eine Produktion von Gründerszene / Redaktion: Nadine Jantz / Produktion: Michael Reinhardt und Jannik Werner


Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Beim Gründerszene-Podcast „So geht Startup“ sprechen wir mit Gründer*innen, Investor*innen und Expert*innen über ihren Weg in die Startup-Szene. Sie erzählen von ihren Höhen und Tiefen, teilen mit euch ihre Learnings und geben die besten Tipps für Startup-Begeisterte.

Neue Folgen jeden Dienstagmorgen!

von und mit Gründerszene

Abonnieren

Follow us